Sensamax im Test: Hält das Produkt was es verspricht? Unsere Erfahrungen

Sensamax ist ein Nahrungsergänzungsmittel zur Lösung von Potenzproblemen. Es soll Dir dabei helfen, wieder Spaß am Sex zu haben, indem es Deine körperlichen Leistungen steigert.Der Hersteller verspricht Dir, den Sex mit Deiner Partnerin, endlich wieder genießen zu können – ohne Angst vor dem Versagen haben zu müssen. Doch mit solchen Aussagen werben viele Anbieter und wie Erfahrungen gezeigt haben, handelt es sich dabei meistens um Halbwahrheiten oder gar Lügen. Aus diesem Grund haben wir uns die Berichte verschiedener Kunden einmal genauer angesehen. Wenn Du also mehr über Sensamax erfahren willst, lies einfach weiter. Wir sagen Dir ob sich der Kauf lohnt oder nicht.

Viele Männer haben weniger gute Erfahrungen mit Sensamax gemacht

Hilf Dir selbst mit Sensamax

Kommst Du auch von der Arbeit nach Hause und hast einfach keine Lust mehr auf Sex? Hast Du Probleme eine Erektion zu bekommen oder diese lange zu halten? Oder kommt der Orgasmus viel zu früh? Diese Erfahrung machen viele Männer und sehnen sich in die Zeit zurück, als sie 20 waren und fast jeden Tag Sex hatten. Sensamax soll Dir dabei helfen, das Gefühl aus Deiner Jugend zurückzuerlangen und die Probleme beim Sex zu lösen. Doch kann es das überhaupt?

Schon vom neuen Potenzmittel Viasil gehört? Wir haben es getestet.

  • Dauerhafte Wirkung
  • Ohne Rezept bestellbar
  • Nebenwirkungsarm

Erfahrungen & Angebote im SandOWmuseum.com-Check:

Wirkung und Inhaltsstoffe von Sensamax

Sensamax ist ausschließlich aus pflanzlichen Komponenten zusammengesetzt und soll der Potenzsteigerung dienen. Dabei werden Extrakte aus Pflanzen kombiniert, die gemeinsam die Lust am Sex steigern sollen und die Erektion scheinbar verbessern. Durch die stets auf Qualität geprüften Inhaltsstoffe der Pflanzen soll die Durchblutung angeregt werden, wodurch die Blutzufuhr zum Penis scheinbar optimiert wird und damit eine härtere Erektion ermöglicht. Auch die Durchhaltefähigkeit soll durch einige der Inhaltsstoffe verlängert werden. Außerdem werden Komponenten verwendet, die eine aphrodisierende Wirkung haben und somit die allgemeine Lust steigern sollen. Die Wirkung von Sensamax kann laut Hersteller 48 Stunden anhalten. Nebenwirkungen sind aufgrund der ausschließlich pflanzlichen Inhaltsstoffe nicht zu erwarten.

Folgende Inhaltsstoffe sind in Sensamax enthalten:

  • Maca (Stimulation von sexuellem Verlangen und der Libido)
  • Traubenkern-Extrakt (Stimuliert den Blutkreislauf, stärkt das Immunsystem, erhöhte Leistungsfähigkeit)
  • Grüner Tee (Fördert sexuelles Verlangen, aktiviert Blutzufuhr)
  • Ginseng (Bessere Blutzufuhr zum Penis, regt sexuelle Lust an)
  • Tragant (Erhöht Fruchtbarkeit, bekämpft erektile Dysfunktion)

Kauf von Sensamax

Sensamax kann bequem über den Online-Shop gekauft werden. Die Bestellung kommt in einem diskreten Päckchen bei Dir an. Wenn Du das Produkt beim Original-Shop kaufst, kannst du damit rechnen, dass dieses innerhalb von 2-4 Tagen bei dir eintrifft.

In der Apotheke ist Sensamax nicht erhältlich. Allerdings wird es auf Amazon angeboten. Der Bezug über den Hersteller ist jedoch ratsam, da so vermieden wird, eine Fälschung zu erwerben, die eventuell gefährliche Stoffe enthält, welche Nebenwirkungen auslösen können.

Dosierung und Einnahme

Potenzmittel bringen dir wieder Lust auf Sex

Die Einnahme von Sensamax ist denkbar einfach. Nimm die Kapsel einfach ein bis drei Stunden vor dem Sex. Sensamax soll bereits nach der ersten Einnahme wirken. Ist Dir das Ergebnis zu intensiv, kannst Du die Dosis auf eine halbe Kapsel reduzieren. Der Hersteller rät davon ab, mehr als eine Kapsel innerhalb von zwei Tagen zu nehmen.

Sensamax sollte auf nüchternen Magen eingenommen werden. Aufgrund der vom Hersteller versprochenen hohen Wirkungsdauer und der Einnahme nach Bedarf, ist der Verbrauch der Kapseln geringer, als bei anderen potenzsteigernden Mitteln.

Der Hersteller weist ausdrücklich darauf hin, dass die Einnahme von Sensamax nicht für Jugendliche unter 18 Jahren geeignet ist. Davon abgesehen wird das Produkt für alle Altersklassen empfohlen und soll auch jüngeren Männern, die Potenzprobleme haben, helfen können. Bei Menschen mit Bluthochdruck oder Herzkrankheiten, sollte die Einnahme von Sensamax mit einem Arzt abgesprochen werden.

Kritik an Sensamax und mögliche Alternativen

Auffällig an Sensamax ist, dass der Hersteller auf seiner Website mehrfach darauf hinweist, dass die Wirkung keineswegs garantiert ist und von Person zu Person variiert. Viele Männer berichten davon, dass Sensamax bei ihnen nicht funktioniert hat. Weder das Lustempfinden hat sich gesteigert, noch ist die Erektion verbessert worden.

Stattdessen fällt auf, dass viele Kunden auf andere potenzsteigernde Mittel, wie beispielsweise Viasil, hinweisen. Diese sollen Sensamax in der Wirkung übertreffen sollen und ebenfalls aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen bestehen.

Der Hersteller erhält Kritik, da er ein Produkt anbietet, dessen Wirkung er selbst als fragwürdig darstellt. Es wird lediglich auf die erhöhte Wahrscheinlichkeit hingewiesen, die Leiden hinsichtlich der sexuellen Probleme nur eventuell lindern zu können. Viele positive Bewertungen von Sensamax finden sich außerdem auf Seiten, die den Leser zu einer Website weiterleiten, auf welcher Sensamx zu erwerben ist, weshalb die Berichte nicht unbedingt seriös erscheinen.

Alternative mit tatsächlicher Wirkung

Eine gute Alternative zu Sensamax ist Viasil. Dies enthält teilweise die selben Inhaltsstoffe wie Sensamax, begeistert jedoch durch tatsächliche Wirkung. Informationen dazu findest Du in unserem Viasil Testbericht. Viele unserer Leser sind von dem Produkt überzeugt und empfehlen es uneingeschränkt weiter. Es stellt eine bessere Alternative zu Sensamax dar, weil die Wirkung  tatsächlich eintritt und nicht nur versprochen wird.

Erfahrungen anderer Konsumenten mit Sensamax

Die Wirkung von Sensamax führe angeblich  über die Verbesserung der sexuellen Fähigkeiten hinaus zu einem größeren Selbstbewusstsein und dem Verlust von Versagensängsten. Ein großer Vorteil von Sensamax sei der Verzicht auf synthetische Inhaltsstoffe, wodurch Sensamax unbedenklich für die Gesundheit ist – doch zur Wirkung trägt dies nicht unbedingt bei. Viele Konsumenten scheinen von Sensamax begeistert zu sein, allerdings sei hier noch einmal auf die Fragwürdigkeit der im Internet zu findenden Bewertungen hingewiesen. Sie wirken allesamt sehr gestellt.

Dem Produkt wird zugute gehalten, dass es nach Bedarf eingenommen werden kann. Dies macht es im Gegensatz zu anderen Potenzmitteln, wie beispielsweise Vigrax, besser. Darüber hinaus wird die Diskretion des Erwerbs von Sensamax gelobt.

In Foren berichten manche Männer, die seit vielen Jahren an Potenzstörungen leiden von den positiven Erfahrungen, die sie mit Sensamax gemacht haben. Allerdings wird auch von einer Schwankung hinsichtlich der Wirkung berichtet, die an manchen Tagen weniger befriedigend sei, als an anderen. Verwender von Sensamax berichten darüber hinaus von allgemein erhöhter Vitalität. Bei diesen Meinungen sollte man jedoch nicht ausschließen, dass es sich hier um Placebo-Effekte handeln könnte, da selbst der Hersteller die Wirkung nicht garantiert und bedenken, dass es sich bei den positiven Berwertungen um bezahlte Meinungen handeln könnte.

Durch die Einnahme von Sensamax soll sich Dein Sexleben wieder verbessern

Endlich wieder besseren Sex

Wenn auch Du unter Problemen beim Sex leidest, deine Erektion nicht befriedigend ist, Du zu früh kommst oder einfach keine Lust mehr auf Sex hast, gibt es definitiv bessere Alternativen als Sensamax. Tu also nicht nur Dir einen Gefallen, sondern auch Deiner Partnerin und schmeiß kein Geld zum Fenster raus. Sobald Du etwas gegen Dein Problem tust, bekommst Du nicht nur wieder Lust, sondern verlierst auch Deine Versagensängste und steigerst dein Selbstbewusstsein.

Lass lieber die Finger von Sensamax – Viasil ist besser

Sensamax ist eine Möglichkeit zu versuchen, Potenzprobleme zu beseitigen, doch allem Anschein nach nicht sehr wirksam. Daher solltest Du zwar lieber auf die Einnahme verzichten, aber dennoch pflanzliche Potenzmittel nicht sofort abschreiben. Das bereits erwähnte Viasil könnte dabei eine bessere Alternative sein.

Aschte beim Kauf  jedoch stets darauf, keine Fälschung zu erwerben. Dies könnte, hinsichtlich möglichker Nebenwirkungen auslösender Inhaltsstoffe, zu gefährlichen Folgen führen. Deshalb ist die Bestellung beim Original-Shop sehr zu empfehlen.

Die rezeptfreie, günstige Alternative: Viasil

Viasil Packung Produktfoto

Einige der rezeptpflichtigen Potenzmittel sind zwar wirksam aber auch teuer und nicht frei von Nebenwirkungen. Deshalb testen wir regelmäßig alternative Potenzmittel wie Male ExtraCiavil, Invicil oder Viasil. Letzteres hat sich in unserem Test mit einem ähnlichen Wirkungsspektrum wie andere namenhafte Potenzmittel ausgezeichnet und sollte daher im Besonderen Erwähnung finden. Die Vorteile von Viasil auf einen Blick:

  • Dauerhafte Wirkung
  • Jederzeit spontaner Geschlechtsverkehr möglich
  • Positive Studien- & Testergebnisse
  • Rezeptfrei, günstig & diskret zu bestellen

Wir haben Viasil im Test genau unter die Lupe genommen und erstaunliche Resultate erfahren – lesen Sie hier unseren Erfahrungsbericht:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Hat mir nicht gefallen OK Überdurchschnittlich! Gut! Sehr gut!
0% 0% 0% 0% 100%



Aleksandre Guram on FacebookAleksandre Guram on Instagram
Aleksandre Guram
Aleksandre Guram begann sein Medizinstudium an der Tbilisi State Medical University, brach dieses jedoch früh ab. Dennoch begeistert von Medizin, Gesundheit und Sport begann er zu schreiben. Blogs, Editorials, Analysen, Testberichte zu Supplements. Er fand seine Passion im Autor-Dasein, nicht zuletzt, weil ihm dies ein standortunabhängiges Arbeiten ermöglicht.


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.